· Professionelle Zahnreinigung ·

Die bessere Zusatzversicherung

Warum sich Prophylaxe auszahlt:

Versicherungen zahlen dann, wenn es eigentlich schon zu spät ist.

Zahnerhaltende oder prothetische Maßnahmen setzen in der Regel einen Defekt des gesunden Zahnes oder Zahnfleisches voraus.

 

Sinnvoller ist es, die eigenen Zähne sowie den Zahnhalteapparat möglichst lange zu erhalten.

Dies erhöht zum einen die Lebensqualität, da der eigene Zahn immer besser als jeder Ersatz ist. Zum anderen können schon kleine Eingriffe große Kosten mit sich bringen.

Deshalb ist es notwendig, zusätzlich zur häuslichen Pflege auch professionelle Zahnreinigungen durchführen zu lassen.

 

Die Bundeszahnärztekammer empfehlt einen halbjährlichen Rhythmus. So können Sie einen enormen Beitrag zum Erhalt Ihrer Mundgesundheit leisten - und bares Geld sparen.

 

 

Für Patienten mit Zahnersatz gilt:

Haben Sie sich bereits einen hochwertigen Zahnersatz geleistet (z.B. Implantate, Brücken etc.), ist es wichtig, diesen regelmäßig überprüfen und reinigen zu lassen.

Dies garantiert Ihnen eine deutlich erhöhte Haltbarkeit und hilft Krankheiten früh zu erkennen.

 

 

Was kommt da auf mich zu?

Eine Prophylaxesitzung ist mehr, als nur die routinemäßige Entfernung von Zahnstein.

Zu Beginn werden Zähne und Zahnfleisch auf Besonderheiten und eventuelle Problemstellen untersucht. Auf Wunsch können die Beläge durch Einfärben für die Patienten sichtbar gemacht werden. So können individuelle Schwierigkeiten und Fehler bei der Zahnpflege erkannt und behoben werden.

Je nach Aufwand dauert die Reinigung ca. 60 Minuten. Hierzu werden spezielle Instrumente verwendet, um sowohl die harten und weichen Beläge, als auch Verfärbungen von Tee, Kaffee oder Zigaretten zu entfernen.

Anschließend werden alle Zahnflächen geglättet und auf Hochglanz poliert.

Zum Abschluss werden die Zähne mit speziellen Lacken versiegelt.

 Krankenkassen bezuschussen die PZR ab dem Jahr 2015

Ab diesem Jahr übernehmen viele gesetzliche Krankenkassen einen Teil der Kosten für die Professionelle Zahnreinigung (PZR). Da die Modalitäten jedoch höchst unterschiedlich sind, war eine adäquate Patientenberatung für unsere Praxis bisher schwierig. Jetzt schafft eine KZBV-Umfrage unter allen Kassen Abhilfe. Auf 14 Seiten zeigt sie detailliert, welche Kasse unter welchen Bedingungen wie viel der Kosten übernimmt.

Wer sich speziell über seine Krankenversicherung informieren möchte, hier finden Sie die Tabelle als PDF zum Download.

· Testen Sie uns! ·

Stiftung Warentest nimmt die Professionelle Zahnreinigung unter die Lupe und stellt enorme Unterschiede in der Qualität fest. Auf was Sie achten müssen, lesen Sie ab Seite 88.

Stiftung Warentest: Großputz beim Profi
Laden Sie sich einfach das komplette Heft kostenfrei als PDF-Datei herunter.
TE1109000.pdf
PDF-Dokument [18.7 MB]

In besten Händen

In unserer Prophylaxe-Abteilung arbeiten ausschließlich Fachkräfte, die sich durch eine mehrere Monate dauernde Weiterbildung zertifiziert haben. Nur so können wir den hohen Qualitätsstandard garantieren, den unsere Patienten erwarten.

Dr. Ohneis, Abensberg Vitalität bis ins Alter

QR-Code der Zahnarztpraxis

Dr. Dr. Maximilian Ohneis mit Anschrift und Telefonummer zum abfotografieren mit der

Handy-App

Termin Vereinbaren:

Telefon

+49 9443 90067

Sprechzeiten

Vormittags

Mo - Fr: 8 - 13 Uhr

 

Nachmittags

Mo: 14.30 - 18 Uhr

Di - Do: 14.30 - 19 Uhr

Fr: 14.30 - 17 Uhr

Anschrift

Zahnarztpraxis

Dr. Dr. Maximilian S. Ohneis

Ulrichstraße 21

93326 Abensberg

kostenloses WLAN für unsere Patienten
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Dr. Dr. Maximilian Ohneis

Anrufen

E-Mail

Anfahrt